Vodafone 845

Vodafone 845
Die heutige Kommunikation ist schon längst nicht mehr Telefonate und Textnachrichten allein gekennzeichnet. Denn die weit verbreiteten, und bei Jung und Alt beliebten, Smartphones ermöglichen ihren Besitzern eine ganze Reihe an Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Doch dies hat auch seinen Preis: Spitzenmodelle können gute 600€ und mehr kosten. Vodafone hat jedoch mit dem „Vodafone 845“ ein besonders günstiges Gerät in Zusammenarbeit mit dem chinesischem Hersteller Huawei entwickelt. Was das Handy trotz des geringen Preises zu bieten hat und wo die Stärken des kleinen Alleskönners liegen, klärt folgender Bericht.

Bei folgenden Mobilfunkanbietern verfügbar

 

Aussehen
Das Vodafone 845 hebt sich eindeutig von anderen Smartphones ab. Denn vor allem die Größe des Geräts ist einzigartig. Mit den Ausmaßen einer Zigarettenschachtel bietet das Vodafone 845 äußerste Flexibilität und Mobilität. Das Gewicht liegt außerdem bei gerade einmal 100 Gramm!
Ansonsten wurde das Smartphone jedoch ganz klassisch konzipiert: der Touch-Screen stellt neben einem nur zwei bis drei Millimeter breiten Rand und vier kleineren Tasten schon die gesamte Front des Handys dar. Die Rückseite wurde ebenfalls schlicht gestaltet: neben der integrierten Digitalkamera lassen sich keine Verschnörkelungen oder andere Elemente finden.

Technische Details
Zugegeben, das Vodafone 845 stellt wahrlich nicht die Meisterklasse der Smartphones dar. Doch die verarbeiteten Hardware-Komponenten können immerhin mit Mittelklasse-Modellen gut Schritt halten. Der etwas kleine Touch-Screen Display mit 2,7 Zoll kann schließlich mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixel punkten.
MP3 Player und eingebautes Radio zeugen außerdem von einer annehmbaren Sound- und Klangqualität. Das Hören von Musik kann wahlweise über die eingebauten Lautsprecher oder dem mitgelieferten Stereo Headset genossen werden.
Die eingebaute Digitalkamera stellt mit der Auflösung von 3,2 Megapixel eine recht annehmbare Basis für Foto- und Videoaufnahmen dar. Allerdings fehlen beliebte und nützliche Zusatzfunktionen wie Autofokus, Blitzlicht etc..

Anwendungsbereich, Besonderheiten
Mit dem Vodafone 845 steht dem Kunden das komplette Smartphone-Paket zur Verfügung: Organizer, E-Mail Client, Internet-Browser und das Betriebssystem Android 2.1 sind somit die Grundlage aller Software-Komponenten.
Außerdem kann der Besitzer völlig kostenlos eine Google Navigationssoftware herunterladen und benutzen. Für die Speicherung weiterer Dateien ist übrigens der Kauf einer weiteren externen Speicherkarte sinnvoll: der interne Speicher bietet mit lediglich 150MB etwas wenig Platz für Musik, Apps & Co..

Schreibe einen Kommentar


Achtung: PremiumSIM LTE 3000 - Allnet Flat mit 4 GB Datenvolumen für nur 12,99 €/mtl.