Tele2 mit neuen Allnet Flat Tarifen schon ab 9,95 Euro im Monat

Auch Tele2 bietet im E-Plus Netz nun zwei neue Allnet Tarife an.

Der eine enthält die Flatrates für Telefonieren ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Handynetze und ist für monatlich 9,95 Euro zu haben.

Der zweite Tarif ist zusätzlich mit einer Internet Flatrate von 500 MB Highspeed Datenvolumen versehen und kostet den Kunden 14,95 Euro im Monat. Zu diesen günstigen Konditionen sind diese Tarife eine Überlegung wert.

Details zu den neue Allnet Flat Tarifen von Tele2

Die Allnet Flat als Grundtarif spezialisiert sich nur auf das unbegrenzte Telefonieren und beinhaltet eine Flatrate ins deutsche Festnetz und in alle dt. Handynetze. Für eine SMS bezahlt der Kunde 9 Cent (pro MMS 39 Cent) außer er gönnt sich zusätzlich für 5 Euro im Monat die SMS Flat Option, die unbegrenztes Simsen in alle dt. Handynetze garantiert. Die Kosten für dieses Angebot belaufen sich auf 9,95 Euro/ mtl. im ersten Jahr; danach verlangt Tele2 für die gleiche Leistung 14,95 Euro im Monat. Somit beträgt sich die Mindestvertragslaufzeit auf 24 Monate.

Bei der Allnet Flatrate inklusive Internet Flatrate kommt zu den oben genannten Leistungen und Aspekten noch eine Internet Flat mit monatlich 500 MB Highspeed Datenvolumen und einer Übertragungsgeschwindigkeit von 7,2 Mbit/s. Nach Verbrauch des Volumens wird die Surfgeschwindigkeit gedrosselt, es kann aber weiter unbegrenzt gesurft werden. Für diesen Tarif müssen Kunden im ersten Jahr 14,95 Euro pro Monat bezahlen. Auch bei diesem Tarif steigen die Gebühren im darauffolgenden Jahr auf 19,95 Euro/mtl. Die Mindestvertragslaufzeit ist die gleiche wie beim Grundtarif. Ohne Vertragslaufzeit sind die Tarife grundsätzlich nicht zu haben.

Tele2 mit neuen Allnet Flat Tarifen schon ab 9,95 Euro im Monat

Tele2 mit neuen Allnet Flat Tarifen schon ab 9,95 Euro im Monat

Für beide Angebote gelten noch folgenden Angaben: Abfragen und Rufumleitungen zur Mailbox sind kostenlos. Bei Buchung über die Webseite entstehen keine Bereitstellungsgebühren und Versandkosten für den neuen Anschluss. Außerdem gewährt Tele2 bei Wahl einer neuen Nummer einmalig eine Rechnungsgutschrift von 25 Euro. Allen, die ihre Nummer mitnehmen, entstehen zwar keine Kosten aber leider gibt es auch keinen Wechselbonus. Tele2 bietet die Möglichkeit neben der Kombi SIM Karte, die für fast alle Handys und Smartphones kompatibel ist, auch die Nano SIM für das iPhone 5 an.

Das Gute an dem Grundtarif ist definitiv die Tatsache, dass er sich an Kunden richtet, die einfach nur Telefonieren mit voller Kostenkontrolle nutzen möchten. Ohne zusätzlichen Schnick Schnack. Auch der SMS Preis hält sich in Grenzen und kann schließlich auch zu einer Flatrate umgewandelt werden. Das gleiche gilt auch für den Tarif mit der Internet Flat. Beide Tarife schneiden beim Preis-Leistungs-Verhältnis ziemlich gut ab und bieten die wichtigsten Elemente einer Allnet Flat zum kleinen Preis. Negativ schlägt jedoch zu Buche, dass der Tarifpreis im zweiten Jahr um 5 Euro ansteigt, obwohl die Leistungen der Tarife gleichen bleiben. Deshalb sollte jeder seine individuellen Gewohnheiten und Ansprüche mit den angebotenen Leistungen abgleichen und dann entscheiden, ob der Tarif zu einem passt.

Bestellen Sie jetzt die Tele2 Allnet Flat oder die Tele2 Allnet Flat mit Internet Flat!

  • Veröffentlicht in: Tele2

Schreibe einen Kommentar


Achtung: PremiumSIM LTE 3000 - Allnet Flat mit 4 GB Datenvolumen für nur 12,99 €/mtl.