Samsung Galaxy Note 3: Gerücht um 5,9 Zoll Display bestätigt

Bisher wurde nur gemutmaßt, dass das neue Samsung Galaxy Note 3 über ein 5,9 Zoll großes Display verfügen wird. Nun haben sich nicht nur dieses Gerücht, sondern auch andere Annahmen bestätigt. Hier ein kurzes Galaxy Note 3 Update.

Details zu aktuellen News um das Samsung Galaxy Note 3

In der Gerüchteküche um das neue Samsung Galaxy Note 3 wurde bisher viel gekocht. Nun werden jedoch erste Fakten serviert, die sich u. a. um das künftige Display drehen. Offizielle Informationen entstammen dabei dem Korea Times Magazin, gegenüber diesem sich der Samsung Mobile Chef JK Shin erst kürzlich zum Galaxy Note 3 äußerte.

Nicht biegsam, aber dafür größer

Samsung Galaxy Note 3: Gerücht um 5,9 Zoll Display bestätigt

Samsung Galaxy Note 3: Gerücht um 5,9 Zoll Display bestätigt

Im Vergleich zum Galaxy Note 2 wird das neue Samsung Device mit einem noch größeren Display ausgestattet sein. Zudem soll es über die OLED Technologie verfügen. In Bezug auf die Biegsamkeit des Displays können jedoch alle bisherigen Hoffnungen verworfen werden, da rein technisch gesehen, hier noch etwas Entwicklungsbedarf besteht.

Details zu weiteren Eigenschaften

Beim neuen Samsung Galaxy Note 3 wird auch wieder die altbewährte Vier-Kern CPU (Taktung: 1,9 GHz / 1,6 GHz) Verwendung finden. Die Arbeit übernimmt ein Android 4.3 Betriebssystem bei einem Arbeitsspeicher von 3 GB RAM. Die Frontkamera wird mit 13 Megapixeln und die vorderseitige Kamera mit 2 Megapixeln daher kommen. In Sachen Gehäuse setzt Samsung wohl erneut auf Plastik.

Voraussichtlicher Präsentationstermin

Der Samsung Galaxy Note 2 Nachfolger soll auf der IFA, das heißt, zwischen dem 4. und 11. September 2013 vorgestellt werden. Wenn die Präsentation vonstatten gegangen ist, berichten wir natürlich zu allen Einzelheiten.

Bildnachweis: @ Samsung

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich habe das Note II und ich werde mir auch das Note III holen.

    Es ist ein super Handy, aber ich hätte mir ein Alu Gehäuse herbeigesehnt. Leider wirds wieder mal Plastik. Wirklich schade.

  2. Ich werde mir sicherlich auch das Note 3 kaufen, bin allerdings sehr froh, dass Samsung seiner Plastik Linie treu bleibt…..Alu wäre für mich ein Grund einen kauf zu überdenken. Alu ist nach wie vor das schlechteste Material welchen für ein Handy genommen werden kann.

Schreibe einen Kommentar


Achtung: PremiumSIM LTE 3000 - Allnet Flat mit 4 GB Datenvolumen für nur 12,99 €/mtl.