Mobile Internet – wer ist dabei und die Vorteile

Das Thema mobiles Internet ist weiter auf dem Vormarsch, das zeigt auch den Andrang auf der Handy Messe der letzten Woche in Barcelona. Nicht nur das Handy an sich stand in dem Vordergrund, sondern auch die Möglichkeiten die es den Usern bietet. LTE mobiles Internet ist das Stichwort. Das erste LTE-fähige Smartphone bringt Vodafone auf den deutschen Markt. Weitere ziehen nach. Die Vorreiter auf dem deutschen Markt für LTE sind: O2, Vodafone und last but not least die Telekom – auch hier ist der Magenta-Riese direkt am Start. Laut Prognose einiger Hersteller und Anbieter wird der Markt weiter wachsen, nicht zuletzt auf Grund der teilweise ländlicheren Gegenden, in denen ein DSL Anschluss an sich wenig Sinn macht.

Der Vorteil bei LTE mobile Internet liegt darin, dass hier  besonders auch die Haushalte mit dem Mobilfunkstandard der vierten Generation unterstützt werden. Mit dem LTE Vormarsch als Standard, zieht dies sicherlich einen enormen Schwung in der Online Industrie und somit Werbewirtschaft mit sich. Nicht nur der Wachstum des Marktes zieht Vorteile mich sich, auch die überall Erreichbarkeit eines jeden ist gegeben. Nicht dass jeder erreicht werden kann, sondern auch kann der User in den ländlicheren Regionen Informationen mobil über das Smartphone abrufen.

Schreibe einen Kommentar


Achtung: PremiumSIM LTE 3000 - Allnet Flat mit 4 GB Datenvolumen für nur 12,99 €/mtl.