Kein Android 4.0 für das HTC Desire HD

Das Android 4.0 ist bereits für die meisten Geräte verfügbar. Je nach Hersteller mussten sich die Nutzer bis zum Termin des Releases gedulden. Nach der Bekanntgabe seitens HTC wird es zu keinem Update auf dem HTC Desire HD kommen. Durch Konflikte im technischen Bereich hat HTC die Entwicklung am Android 4.0 für das Desire HD endgültig eingestellt.

Problemursache Speicher

Laut HTC liegt das Problem nicht an der Hardware des Desire HD, sondern an dem Speicher. Die Gesamtkapazität stellte beim Desire HD keine Probleme da. Allerdings liegt der Konflikt in den einzelnen Partitionen, die das Desire HD besitzt. Die Systempartition, welche für den Platz von Android 4.0 zuständig ist, hatte sich als zu klein herausgestellt.

Die Lösung brachte weitere Probleme.

Android 4.0 Update für HTC SmartphonesIm Prinzip hätte es zwei Möglichkeiten gegeben um das Android  4.0 dennoch auf das HTC Desire HD zu Installiieren.

Bei der ersten Variante handelt es sich um eine Reduzierung von Android 4.0. Um das Betriebssystem auf die Systempartition zu bringen, wäre HTC dazu gezwungen einige Funktionen und Features von Android 4.0 zu löschen. Somit hätte jeder Nutzer nur eine kleine abgespeckte Version vom Android 4.0 erhalten. Hätte die Reduzierung in einem minimalen Bereich gelegen, wäre dies kein Problem. Allerdings war der Wert zu hoch und somit wäre HTC dazu gezwungen gewesen wichtige Funktionen vom Android 4.0 zu löschen.

Als zweite Variante wurde die Neupartitionierung vorgeschlagen. Diese wäre automatisch über das Update gelaufen. Der Nachteil lege darin, dass alle Daten der Nutzer gelöscht werden.

Klarer Fehler von HTC

Viele HTC Desire HD Besitzer werden sich über diese Nachrichten ärgern. HTC hat in der Entwicklung vom Desire HD nur sehr mangelnd an die Zukunft und Weiterentwicklung von Android gedacht. Hätte sich das Unternehmen für eines dieser Varianten entschieden, so wäre dieses mit der Ärgernis der Besitzer beschäftigt. Keiner der beiden Lösungen hätte ein friedliches Ergebnis erbracht.

Im Vorfeld hatte HTC angegeben, dass ein Update für das Desire HD erscheinen wird. Jetzt ist es beschlossene Sache und die Entwicklung wurde eingestellt.

Schreibe einen Kommentar


Achtung: PremiumSIM LTE 3000 - Allnet Flat mit 4 GB Datenvolumen für nur 12,99 €/mtl.