Amplicom PowerTel M4000 mit Internet Flatrate ab 13 €

Amplicom PowerTel M4000 mit Internet Flatrate ab 13 €
Der hiesige Kommunikationsmarkt ist so umfangreich wie noch nie. Seit der Einführung sogenannter Smartphones und gesunkener Produktionskosten dürfen sich schließlich selbst Otto-Normal Verdiener über den Gebrauch solch kleiner Alleskönner erfreuen. Doch viele Menschen verzichten nach wie vor auf Technik und legen mehr Wert auf eine einfache und leicht zu verstehende Bedienung. Somit hat sich in letzter Zeit ein regelrechter Senioren-Handy Markt ergeben. Um nur eines der vielen Senioren-Handys vorzustellen, ist im folgenden Verlauf das Amplicom PowerTel M4000 etwas genauer beschrieben worden.

Bei folgenden Mobilfunkanbietern verfügbar

Aussehen
Das Amplicom PowerTel M4000 hat alle klassischen Handy-Merkmale im Großformat: Eine wirklich ausladene Tastatur ziert mehr oder weniger die gesamte Vorderseite des Handys. Der Bildschirm fällt dafür zwar etwas kleiner aus, die jeweiligen Zahlen und Buchstaben erscheinen dennoch wesentlich größer auf dem Bildschirm als bei normalen Handys. Wahlweise gibt es das Amplicom PowerTel M4000 übrigens in Weiß, Schwarz und Silber zu kaufen.

Technik
Beim PowerTel M4000 wurde eindeutig keine High-End Technik zum Einsatz gebracht. Die Technik beruht eher auf einer veralteten, dafür jedoch recht soliden und zuverlässigen Hardware.
Der Bildschirm weist zum Beispiel nicht die beliebte Touch-Screen Funktion auf. Zudem belaufen sich die Farben lediglich auf Schwarz und Weiß.
Des Weiteren befindet sich im M4000 ein 650 mAh starker Akku, der laut Hersteller für bis zu drei Stunden lange Gespräche ausreicht – durchaus zufrieden stellende Werte also. Das Handy ist außerdem durch eine clevere Ladestation wieder aufladbar, und kann auch im aufgeladenen Zustand in der Docking-Station verharren, ohne Gefahr einzugehen, den Akku zu schädigen.
Bezüglich des internen Speichers macht Amplicom zwar keine Angaben, doch das „Versprechen“, 200 Kontakte im Telefonspeicher speichern zu können, lässt auf einen rund 5 MB großen Speicher schließen. Erweitert werden kann dieser übrigens nicht.

Besonderheiten
Vor allem für hör- und sehgeschädigte Personen ist das Handy recht ansprechend konzipiert worden. So bietet das Amplicom PowerTel M4000 nicht nur große Tasten, sondern auch besonders laute Signal- und Klingeltöne (max. 100 dB) und eine Hörgerät-Kompatibilität. Eventuelle Störgeräusche bei Trägern von Hörgeräten werden also im Voraus unterdrückt.
Als nützlichen Zusatz bietet das Handy drei Direktwahltasten und etliche Notfallrufnummern an.

Schreibe einen Kommentar


Achtung: PremiumSIM LTE 3000 - Allnet Flat mit 4 GB Datenvolumen für nur 12,99 €/mtl.